Mobiles Spielvergnügen

Mobile Casinos und Slots gewinnen immer mehr an Bedeutung. Viele Spielanbieter haben auf den veränderten Markt reagiert und bieten ihre Spiele online an. Damit wird ein Zugriff auf Onlinespiele mittels Smartphone oder Tablet ermöglicht. Slot-Apps gibt es mittlerweile für alle gängigen Softwarekomponenten, wie iPhone, Android, iPad, Blackberry oder Windows.

Klassische Spiele

Die meisten Spielanbieter locken mit einem Startguthaben oder mit einem Bonus für jeden Neukunden. Zur Auswahl stehen klassische Spiele, wie Dolphin Pearls oder Book of Ra, die auch in landbasierten Casinos am liebsten gespielt werden. Dazu gibt es jede Menge neue Spiele, die für Spannung und Unterhaltung sorgen. Der Einstieg in die mobilen Slots erfolgt entweder mit einer Echtgeld-App oder mit Instant Play. Während auf einem herkömmlichen PC die Slots mittels eines Flashplayers gestartet werden, fehlt diese Komponente auf mobilen Geräten. Um den Download eines Flashplayers zu vermeiden, gibt es die Möglichkeit des Instant Play. Dabei besucht man die jeweilige Seite des Slotanbieters und kann direkt per Smartphone oder Tablet in das Spielgeschehen einsteigen.

Eine alternative Variante sind die sogenannten Echtgeld-Apps. Manche Onlinecasinos bieten diese gratis zum Herunterladen an.

Geldeinzahlungen können mithilfe moderner Zahlungsmethoden mühelos vorgenommen werden. Man verwendet dazu entweder eine Kreditkarte oder nutzt Zahlungsplattformen, wie PayPal.

Nahezu unbegrenztes Spielvergnügen

Auf dem Handy oder dem Tablet können heute bereits fast alle gängigen Slots gespielt werden, wenngleich die Anzahl der Spiele auf dem Smartphone gegenüber dem PC noch eingeschränkt sind. Die meisten dieser Spielautomaten sind aufgrund ihrer relativ hohen Auszahlungsquote sehr beliebt. Es existieren im Internet sogar schon Onlinecasinos, die Jackpots auszahlen und auch schon ausgezahlt haben. Dabei handelt es sich um sechsstellige Beträge.

Die meisten mobilen Slots sind aber auf Geräte abgestimmt, die mithilfe eines Touchscreens bedient werden. Besonders auf Smartphones kann es allerdings auch vorkommen, dass die Grafik nicht ganz einwandfrei dargestellt wird, was allerdings auf dem relativ kleinen Display kaum auffällt.

Da zwischen dem Onlinecasino und dem Handynutzer kaum Daten ausgetauscht werden, ist auch das erforderliche Datenvolumen nur sehr gering. Auch bei einer längeren Spielzeit ergeben sich dadurch keine Probleme beim Verbrauch des zur Verfügung stehenden Datenvolumens.

Zu den derzeitigen Topanbietern von mobilen Slots gehören NetBet, BetVictor, 888 Casino, Ladbrokes oder Europalace. Die beiden Erstgenannten verfügen dabei über das umfangreichste Slotangebot. Bei den übrigen Anbietern dominieren in erster Linie innovative Spiele, die jedoch nichts an Attraktivität vermissen lassen. Welche Spiele letztendlich angeboten werden, hängt davon ab, mit welchem Softwareprovider die einzelnen Casinos zusammenarbeiten. Zu den bekanntesten Providern zählen Microgaming, NetEnt, Playtech oder IGT. Vor allem der Anbieter NetEnt besticht bei seinen Slots durch eine beeindruckende Grafik. Bei 3D-Animationen kommt es aber auch vor, dass das Smartphone aufgrund mangelnder Rechenleistung nicht ganz mit den Slots mithalten kann. Das Bild erscheint dann verwackelt oder es beginnt zu zittern.

Ahti

100% Willkommensbonus 100 Super Spins

PlayOJO

50 Free Spins

DrückGlück

100€ Willkommensbonus + 100 Freispiele

SlotsMagic

100€ Willkommensbonus + 20 Freispiele

LuckNiki

10€ Willkommensbonus

EUCasino

100€ Bonus

Casino RedKings

100 Freispiele

RedKings

100€ Willkommensbonus

LunaCasino

100€ Willkommensbonus

BetRedKings

100€ Willkommensbonus