Hundepool Bauen – so klappt es!

Hundepool Bauen – so klappt es!

Hundepool bauen

Der Hundepool ist ein sehr praktisches Element, um den Hitzschlag des Tieres zu begrenzen. Hunde reagieren empfindlich auf Hitze, was ihrer Gesundheit nicht zuträglich ist. Die meisten Hunde sind widerstandsfähiger gegen Kälte als gegen Hitze.

Ein Hundepool ist eine sehr praktische Lösung! Sie enthält Wasser, um die Körpertemperatur des Hundes zu senken und ihn zu ermutigen, sich im Spiel abzukühlen. Denn es ist selten, dass ein Hund in seinem Pool liegt und sich bräunt!

Ist es möglich, einen eigenen Hundepool anfertigen zu lassen?

Die Vorteile, wenn du deinen eigenen Hundepool von Hand baust


Der Hundepool ist nicht kompliziert zu bauen. Es gibt verschiedene Lösungen, wie z.B. Paletten, ein großes Becken, Muschelbecken für Kinder…

Wenn du diese Kreation selbst erstellst, sparst du eine Menge Geld und schaffst einen Pool, der maßgeschneidert ist. Die Abmessungen sind die, die du mit der gewünschten Höhe gewählt hast. Das ist schön, um allen Hunden gerecht zu werden und nicht durch die im Handel erhältlichen Standardmaße eingeschränkt zu sein.

Der selbstgebaute Hundepool hat außerdem den Vorteil, dass er die von dir gewünschte Form haben kann. Wenn du keine quadratische oder runde Form willst, sondern eine L-Form, dann ist das möglich. Es liegt an dir, alles Notwendige zu tun!

Die Nachteile des Baus eines eigenen Hundepools


Das erste, woran wir denken, ist die Festigkeit des Bodens. Hunde haben Krallen, die den Boden beschädigen und ein Loch in den Pool reißen können.

Im Handel erhältliche Hundepools sind für die Sicherheit von Hunden geeignet. Es ist auch möglich, es selbst zu machen, aber das erfordert mehr Arbeit und mehr Überlegung, um alle möglichen Situationen vorauszusehen.

Der Bau eines solchen Pools kann zeitaufwändig sein und ist manchmal teurer als der Kauf eines Hundepools im Internet oder in einem Geschäft in deiner Nähe.

Was ist die beste Lösung?


Sicherheit ist wichtig. Unserer Meinung nach ist sie sogar unverzichtbar, weshalb wir dir raten, dich für fertige Pools zu entscheiden. Sie haben mehrere Vorteile:

Du kannst sie zu erschwinglichen Preisen finden, unter 50€. Unser Hundepool-Vergleich hilft dir, das richtige Produkt zu wählen.
Der Hundepool ist in Standardgrößen erhältlich, aber mit einer hochwertigen Auskleidung, die nicht nur dein Tier, sondern auch deinen Pool schützt.
Einige Modelle können sehr schnell zusammengebaut werden. Das ist ein großer Fortschritt, denn der Pool muss nicht mehr aufgeblasen werden, um ihn auf den Boden zu stellen. Der PVC-Hundepool ist perfekt für diesen Zweck. Sie ist leicht zu pflegen, was dein Leben einfacher macht.
Der Hundepool ist faltbar. Dieses Argument hat uns überzeugt, den Hundepool-Test durchzuführen. Die Tatsache, dass du den Pool überall hin mitnehmen kannst, ist einfach außergewöhnlich. Sie sind leicht, kompakt und einfach zu handhaben. Wenn du im Urlaub eine Wasserstelle haben möchtest, kannst du den Pool einfach mitnehmen und ihn mit einem Gartenschlauch auffüllen.


Der im Handel erhältliche Hundepool hat mehr Vorteile als der, den du selbst bauen wirst. Wenn du jedoch alle Kenntnisse und Fähigkeiten hast, zögere nicht und mach, was du willst! Für die anderen, weniger geschickten Leute gibt es die Pools in dem kompletten Leitfaden, den wir für diesen Zweck geschrieben haben.

Wie von Victorien wünschen viel Spaß beim Bauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner